Der Säure-Basen-Haushalt beschreibt einen Regelkreis, der den Blut-pH-Wert in engen Grenzen konstant hält. Viele Störungen können zu einer Übersäuerung (Azidose) und / oder zu einer Überalkalisierung (Alkalose) des Blutes führen.